Skip to main content

Gründer

Robert Dannfeld

Mein Name ist Robert Dannfeld. Ich bin Gründer und Geschäftsführer von Pharmatio. Inzwischen arbeite ich mehr als 12 Jahre in der klinischen Forschung, zunächst als klinischer Monitor bei AstraZeneca, dann seit 2006 selbständig mit der Firma Medical Research Services Robert Dannfeld.

In dieser Zeit habe ich als klinischer Monitor und Studienkoordinator umfangreiche Erfahrung in zahlreichen klinischen Studien erworben, insbesondere mit der Durchführung klinischer Studien mit computergestützten Verfahren (eClinical).

2011 habe ich Pharmatio gegründet, um biopharmazeutischen und medizintechnischen Unternehmen, Auftragsforschungsinstituten und öffentlich-rechtlichen Forschungseinrichtungen dabei zu helfen, ihre klinischen Studien effektiv und effizient durchzuführen und exzellente klinische Forschung zu betreiben.

Pharmatio ist ein Spezialdienstleister und bietet seinen Kunden folgende professionelle Dienstleistungen:

  • Clinical Trial Liaison
  • Clinical Trial Task Force und
  • High Quality Monitoring

Von meiner Ausbildung her bin ich Diplombiologe, und nach einer Fortbildung zum Softwareentwickler arbeitete ich mehr als 10 Jahre als Softwareentwickler, IT-Berater, Trainer und Wissensmanager in der Softwareindustrie, bevor ich 2004 in die pharmazeutische Industrie wechselte.

Lebenslauf von Robert Dannfeld

  • 1984 bis 1991     Studium der Diplombiologie an den Universitäten Hannover und Kiel
  • 1991 bis 1992     Fortbildung zum Softwareentwickler
  • 1992 bis 2004     Softwareentwickler, IT-Consultant, Trainer und Knowledge Manager in verschiedenen ITK-Unternehmen
  • 2004 bis 2006     Clinical Research Associate bei AstraZeneca Deutschland
  • 2006                    Gründung der Firma Medical Research Services Robert Dannfeld
  • seit 2006             selbständig als klinischer Monitor und Studienkoordinator für die klinische Forschung der pharmazeutischen Industrie
  • 2011                    Gründung der Firma Pharmatio GmbH
  • 2011 bis 2016     Durchführung diverser Projekte in der klinischen Forschung sowohl selbst als auch mit unseren Mitarbeitern